Business Analyse im Kontext von Projekten und Changes

Lorenz Gareis

Lorenz Gareis

Roland Gareis

Roland Gareis

Referenten: Lorenz und Roland Gareis
https://www.rolandgareis.com/

 

BA-Summit 2017

Abstract:

Die gewählte Vorgehensweise beim Managen von Anforderungen bestimmt die Strukturen von Projekten.

  • Anforderungen können sequentiell oder iterativ definiert werden.
  • Das iterative Managen von Anforderungen fordert den Einsatz agiler Methoden in Projekten
  • Projects deliver Changes!
  • Projekte und Programme werden nicht zum Selbstzweck durchgeführt. Der Sinn von Projekten und von Programmen ergibt sich aus dem Realisieren von Changes.
  • Die Ziele, Prozesse, Methoden, Rollen und Kommunikationsformate des Projekt-, Programm- und Changemanagens sind daher aufeinander abzustimmen.

Über die Referenten:

Univ. Prof. Dkfm. Dr. Roland Gareis ist geschäftsführender Gesellschafter der Roland Gareis Consulting GmbH. Er berät nationale und internationale Unternehmen zu den Themen Prozessmanagement, Projekt- & Programmmanagement, Changemanagement und Business Analyse. Er ist Entwickler des Managementansatzes „Management by Projects“ und Autor zahlreicher Publikationen, wie z.B. der Neuerscheinung „PROJEKT.PROGRAMM.CHANGE“, welche im April 2017 nach 14 Jahren den Klassiker „Happy Projects!“ ablöst.

Er war Gastprofessor am Georgia Institute of Technology in Atlanta, an der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich, an der Georgia State University in Georgia und an der University of Quebec in Montreal. Er war Vorstandsvorsitzender von PROJEKTMANAGEMENT AUSTRIA und organisierte den IPMA® World Congress „Managment by Projects“ und war auch Research Director bei IPMA. Roland Gareis war Universitätsprofessor an der Wirtschaftsuniversität Wien (PROJEKTMANAGEMENT GROUP) und Academic Director des Professional MBA Project & Process Management an der WU Executive Academy bis 2013. 2014 wurde ihm der IPMA® Research Achievement Award verliehen.

 

Mag. Lorenz Gareis ist Principal Consultant und Prokurist der RGC. Sein Tätigkeitsfeld umfasst Projekt- & Programmmanagement, Prozessmanagement, Changemanagement sowie Business Analyse. Er hat langjährige Erfahrung als Consultant, Trainer und Projektmanager in unterschiedlichen Branchen auf nationaler und internationaler Ebene. Er ist Lektor für Projektmanagement an der Fachhochschule des BFI Wien. Im April 2017 veröffentlichte er gemeinsam mit Roland Gareis das Buch „PROJEKT.PROGRAMM.CHANGE“.