Design Thinking – Business Analyse als Menschenanalyse

Stefan Wagner

Stefan Wagner

Referent: Stefan Marc Wagner
http://www.stefanmarcwagner.com/

 

BA-Summit 2017

Abstract:

Geschäftsprozesse, Strukturen und Leistungskennzahlen eines Unternehmens zu analysieren und im Rahmen des Möglichen zu optimieren ist die Aufgabe jedes guten Business Analysten. Aber was ist mit den Menschen dahinter? Den Mitarbeitern, Managern und Geschäftspartnern? Warum gibt es so viele logische und sinnvolle Veränderungsprojekte, deren Nutzen klar beziffert werden kann, die jedoch ohne Ergebnis irgendwann im Sand verlaufen?
Design Thinking, ein seit Jahren in der StartUp-Szene äußerst populäres Vorgehensmodell um innovative Ideen zu erarbeiten, geht in der Analyse einen anderen Weg. Es richtet des Fokus streng auf die Leistungsempfänger und ihre Bedürfnisse, fordert ein empathisches Vorgehen und fördert mit rapid prototyping einen extrem praktischen Ansatz.

Über den Referenten:

Stefan Marc Wagner besitzt mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Managementberatung und (IT) Projektarbeit für Großkonzerne und Behörden. Seine fachlichen Schwerpunkte sind Geschäftsprozessmanagement und -analyse, Innovationsmanagement und Projektmanagement.

In den vergangenen Jahren erweiterte er sukzessive seine methodischen und praktischen Erfahrungen in etablierten Standards wie Six Sigma und ITIL um das Wissen zu innovativen, agilen Vorgehensmodellen. Als zertifizierter Design Thinking Coach und Scrum Product Owner sowie mit seinem eigenen Ansatz „Analyse – Experimente – Kommunikation“ verbindet er dieses Wissen mit klassischen Beratungsmethoden.

Hierzu bietet er seinen Klienten ein umfangreiches Portfolio, bestehend aus Beratungsleistungen, Trainings, Speaking und Coaching an. Er unterstützt sowohl große Unternehmen als auch Gründer dabei, ihr kreatives Potenzial zu nutzen, damit diese die Chancen der Zukunft identifizieren und nutzen können.